Die Ruhe im Wasserglas

ie-ruhe-im-wasserglas

 

Entspannungs- und Trancegeschichten, die Seele und Körper harmonisieren

„Die Ruhe im Wasserglas“ ist eine Sammlung entspannender Trance-Geschichten des erfahrene Hypnotherapeuten Daniel Wilk. Handverlesen aus seinem umfangreichen Geschichtenfundus, helfen sie dabei, die eigene Kreativität zu erweitern, mit allen Sinnen das Leben zu genießen, Heilkräfte anzusprechen, Gefühle wahrzunehmen oder den Schlaf zu verbessern.

Das Besondere an den Geschichten sind die Wirkungen, die sie im Unbewussten entfalten. Beim Lesen oder Hören lernt man, körperliche und psychische Vorgänge zu beeinflussen, die normalerweise nicht bewusst gesteuert werden. Mit der Zeit spürt man aus sich selbst heraus, was einem guttut, und beginnt sich mehr und mehr danach zu richten. Ganz gleich, ob selbst gelesen oder vorgelesen: Ruhe und Ausgeglichenheit nehmen zu.

Daniel Wilk, Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut; Hypnotherapeut (M.E.G.) und Gesprächspsychotherapeut (GWG) mit Weiterbildungen u. a. in Verhaltenstherapie und NLP. Psychotherapeutische Tätigkeit an der Schwarzwaldklinik Orthopädie; vermittelt seit 28 Jahren autogenes Training und tiefere Entspannungen. Daneben gibt er Fortbildungen in autogenem Training und Hypnose, u. a. für die Deutsche Gesellschaft für Entspannungsverfahren (DG-E). Daniel Wilk ist Autor mehrerer Bücher, darunter Auf den Schultern des Windes schaukeln (5., unveränd. Aufl. 2013), Ein Käfer schaukelt auf einem Blatt (4. Aufl. 2012) und Die Melodie der Ruhe. Trance-Geschichten: Gefühle wahrnehmen und akzeptieren (2012).

Verlag und Bestellung: http://carl-auer.de/programm/978-3-89670-872-4

Advertisements

Veröffentlicht am 12/04/2013 in Uncategorized und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: