Archiv der Kategorie: Uncategorized

Wir hier draussen – Eine Familie zieht in den Wald

PR-Agentur Hannover

Eine wahre Geschichte über die Abkehr von der Zivilisation und einen Neuanfang im Wald.

Andrea Hejlskov ist sich sicher: So kann es nicht weitergehen. Sie und ihr Mann sehen in den täglichen Mühen der Arbeit keinen Sinn mehr, die Kinder sitzen nur noch in ihren Zimmern vor den Computern, wirkliche Unterhaltungen finden kaum noch statt. Ihnen ist klar: Das ist nicht das Leben, das sie führen wollen.

Sie entscheiden sich, alles grundlegend zu ändern und nach dem zu suchen, was wirklich zählt. Und sie wollen sie raus in die Natur, weg von der Zivilisation mit ihren Anforderungen und Eingrenzungen. Als ihnen eine Hütte in einem Waldstück in Schweden angeboten wird, wird auf einmal alles sehr real.

Doch die Familie muss die grundlegendsten Dinge des täglichen Lebens neu lernen, etwa wie man Holz hackt, eine Blockhütte baut, im Freien kocht, wie man sich verhält, wenn jemand sich verletzt oder krank wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 119 weitere Wörter

Advertisements

Tagung und Seminar 2018 – was die Villa Silva anbietet

Das Tagungs- und Seminarhotel Villa Silva in Uslar/Weserbergland bietet eine produktive Arbeitsatmosphäre in ländlicher Ruhe sowie ein gemütliches Wohlfühl-Ambiente

Deutschland hat immer einen der vorderen Plätze, wenn es um das Gastaufkommen des Tagungsmarktes weltweit geht. Ob Tagung oder Seminar: bei dem stark frequentierten Wettbewerb ist ein professionelles Tagungsmanagement und eine durchdachte Tagungsplanung bei bester Tagungsraumausstattung einer der Kernpunkte für den Erfolg einer solchen Veranstaltung.

Etwas über der Mitte Deutschlands, in der Nähe von Göttingen, befindet sich die Villa Silva, die in der Region als Tagungszentrum sehr beliebt ist. Das Tagungshotel hat sich vor allem auf Konferenzen, Seminare und Tagungen spezialisiert. Die Villa mit ihren weiteren Gebäuden bietet Platz für kleine und mittlere Veranstaltungen.

Zwei Tagungsräume à 48m² sowie ein Tagungsraum mit 98 m² sind inklusive sämtlicher Tagungstechnik buchbar. Die Tagungsräume verfügen über entsprechende Akustik und Tageslicht, sind klimatisiert und voll verdunkelbar. Bei Tagungen und Seminaren ist es sehr wichtig, eine optimale Veranstaltungsatmosphäre zu schaffen, wofür in den Tagungsräumen der Villa Silva optimale Gegebenheiten vorhanden sind, damit die Teilnehmer ungestört Vorträge, Diskussionen, Gruppenarbeit und Teambildung durchführen können.

Auch die Gastronomie des Tagungshotels ist auf Veranstaltungen spezialisiert. Leicht verdauliche und verträgliche Speisen, die als Buffett serviert werden, teilweise am Platz oder auch als Fingerfood, sind möglich.

Bereits ab 85,00 Euro pro Person bietet das Tagungshotel Übernachtung und Frühstück an. Auch mehrere Blockhäuser stehen zur Teambildung zur Verfügung. In den Tagungsräumen und Zimmern besteht die Möglichkeit kostenlos über Wireless Lan das Internet zu nutzen. In der Freizeit stehen Sauna, Fitnessraum, Außenpool und Kellerbar zur Verfügung.

Ein Angebot wird schnell und unbürokratisch erstellt und berücksichtigt die individuellen Anforderungen jeder Veranstaltung. Es wird darüber hinaus auch ein optionales Rahmenprogramm angeboten.

Kontakt:

Tagungshotel

Villa Silva

Jägeranger 1

37170 Uslar

Fon: 05571 / 3080

Fax: 05571 / 308100

Email: info@villa-silva.de

www: https://villa-silva.de/

Die Villa Silva liegt im südlichen Niedersachsen am Rande des Sollings im Weserbergland. Hier wurde aus einer alten Gästeresidenz ein modernes Seminar- und Tagungshotel geschaffen, das mit seinem charakteristischen Ambiente sowohl eine produktive Arbeitsatmosphäre sowie eine angenehme Umgebung zum Ausspannen bietet. Das Hauptaugenmerk ist vor allem darauf gerichtet, dass die Gäste des Tagungshotels sich in allen Punkten gut aufgehoben fühlen und dort in aller Ruhe arbeiten, sich weiterbilden oder einfach nur die Seele baumeln lassen können. Das Angebot wendet sich vor allem an Unternehmen, Verbände, sowie an alle Institutionen, die Weiterbildung betreiben – aber auch Individualreisende sind herzlich willkommen. Der Solling und die weitere nahe Umgebung bieten gerade für Biker und Wanderer zahlreiche Möglichkeiten. Die Villa Silva ist außerdem perfekt geeignet für Incentives-Veranstaltungen, alle Arten von Events, Hochzeiten und Familienfeiern.

Style Hannover – ein Blog für Hannover stellt sich vor

Alles Wissenswerte für Hannoveraner und Besucher der Landeshauptstadt über inhabergeführte Geschäfte, Gastronomie, Kunst, Kultur, soziale Einrichtungen und Vereine

Was gibt’s in welchen Stadtteilen? Wo finde ich schöne Geschäfte? Welches Seminar kann ich besuchen? Wo und wie kann ich meine Freizeit am besten aktiv gestalten? Welche Kunstausstellungen laufen? Wer sind die Menschen, die den Style Hannovers besonders prägen? Der neue Blog https://www.style-hannover.de vermittelt leicht und transparent, was Hannover so alles zu bieten hat. Und vor allem: Der Blog zeigt die vielen liebenswerten Seiten von Hannover, da diese Stadt doch häufig noch unterschätzt wird. Die Macher sind überzeugt: Die lebendige Metropole an der Leine bietet viel Lebensqualität, wenn man Hannover kennt! Hier finden Blogbesucher, was Hannover ausmacht, wer die Stadt prägt und auch einmal das ein oder andere Angebot, was bisher nicht sichtbar war. Wer steckt hinter STYLE Hannover?

Der STYLE Hannover e.V. wurde von Ina Rebenschütz-Maas (Inhaberin CrossOver Marketing) initiiert. Mit dabei sind viele weitere im Team, die neben Job und Studium aus purer Überzeugung dabei helfen, diesen Blog lebendig zu gestalten. Hier gibt es weitere Infos: https://www.style-hannover.de/kontakt-ueber-uns/

Das Ziel: Mehr Aufmerksamkeit für kleine Läden, bunte Kunst und Kultur, soziale Einrichtungen und Vereine, prägende Hannoveraner.

Was macht eine Stadt liebenswert? Mit Sicherheit nicht die europa-/weltweit ewig gleichen Shops internationaler Ketten. Deshalb berichtet der Blog STYLE Hannover über DAS, was den Style von Hannover aus der Sicht der Autorinnen und Autoren ausmacht. Und das in folgenden Rubriken: Menschen, Einkaufen, Ausgehen, Gastronomie, Kunst & Kultur sowie Freizeit-Möglichkeiten. Die Blogger bummeln durch die Läden, entdecken und berichten unter „Style-Wohnen“ und „Style-Mode“ über Trends und schicke Sachen, die ihnen ins Auge fallen und den Lifestyle Hannovers prägen.

Was treibt das Team – neben ihren Jobs – an?

Die Blogger möchten gern zu mehr Lokalpatriotismus animieren und zeigen, dass die Hannoveraner stolz auf ihre Stadt sein können, indem sie die Menschen kennen lernen, die hier ganz viel bewegen. Im Fokus steht immer auch das Motto: „Support your local dealer“.

„Eine Stadt profitiert von kleineren inhabergeführten Geschäften!“

Blog-Initiatorin Ina Rebenschütz-Maas: „Eine Stadt ist so bunt wie ihr Einzelhandel! Vor allem kleinere, inhabergeführte Geschäfte, die mangels Werbebudget häufig nicht im öffentlichen Fokus stehen, bereichern das Stadtleben Hannovers. Statt Kauf per Online-Klick oder in den Geschäften der internationalen Konzerne, sollten wir Hannoveraner in den inhabergeführten lokalen Geschäften shoppen. Das sichert nicht nur die notwendigen Gewerbesteuer-Einnahmen, sondern sorgt auch für mehr Vielfalt und Lebensqualität. Hinzu kommt, dass die Kunst- & Kulturszene in Hannover sehr vielseitig und bunt ist. Leider ist die breite öffentliche Wahrnehmung hier noch viel zu gering, auch dafür haben wir als Verein die Plattform STYLE Hannover geschaffen.“ Kooperationspartner sind übrigens das Magazin STADTKIND sowie die Fachhochschule des Mittelstands (FHM).

Kontakt:

STYLE Hannover e.V. (Verein in Gründung)

Schwarzer Bär 4

30449 Hannover

Telefon: 0511 768 21 125

E-Mail: info @ style-hannover.de

https://www.style-hannover.de

Tagung und Seminar – hochkonzentriert und ohne Ablenkung (Interview)

Ein Gespräch mit Sabina Getova, der Hotelmanagerin des Tagungshotels Villa Silva in Uslar – Am Rande des Sollings im Weserbergland, unweit von Göttingen, liegt ein modernes Seminar- und Tagungshotel inmitten einer großzügigen Parkanlage, das auch für Biker, Wanderer und Individual-Urlauber zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet. Das heutige Seminarhotel Villa Silva ist vielen Gästen als „Bellheim-Villa“ bekannt. Durch den persönlichen Stil des Hauses und der Anlage, sowie der kunstvollen Ausstattung aller Räume ist mit der Villa Silva als Wohlfühlort ein respektables Gesamtkunstwerk gelungen.

Zum ganzen Interview: https://villa-silva.de/tagung-und-seminar-hochkonzentriert-und-ohne-ablenkung-interview/

Villa Silva – Tagen, erleben und erholen im Weserbergland

Am Rande des Sollings im Weserbergland, unweit von Göttingen, liegt ein modernes Seminar- und Tagungshotel inmitten einer großzügigen Parkanlage, das auch für Biker, Wanderer und Individual-Urlauber zahlreiche Freizeitmöglichkeiten bietet

Das heutige Seminarhotel Villa Silva ist vielen Gästen als „Bellheim-Villa“ bekannt. Peter Bellheim, Besitzer der großen Kaufhauskette war in vergangenen Zeiten hier zuhause. Die Verfilmung „Der große Bellheim“ von Dieter Wedel mit Mario Adorf in der Hauptrolle fand in etlichen Passagen auch in der Villa Silva statt. Das schlägt sich auch heute noch stark in Stil und Atmosphäre nieder – inmitten der privaten Parkanlage bietet das heutige „Seminarhotel Villa Silva“ eine wunderbare Kulisse zum Arbeiten und Entspannen. Erbaut wurde das Haupthaus um 1938 von Familie Ilse, die damals als einer der größten Kleinmöbelfabrikanten Europas bekannt wurde.

Das Seminarhotel Villa Silva dient seit Ende der 90er Jahre als Seminarhaus und Fortbildungsort für Mitarbeiter der Dr. Anne Wilkening Gruppe. Das Haus verfügt insgesamt über 20 Doppelzimmer, 6 Familienzimmer, 8 Holzblockhäuser und 1 Suite. Die größeren Zimmer sind mit bis zu 4 Personen belegbar, aber auch als Einzelzimmer zu buchen. Darüber hinaus verfügt die Anlage über einen Außenpool, über Sauna und Fitnessraum.

Das Tagungshotel steht vor allem auch Unternehmen, Verbänden, Behörden, Weiterbildungsanbietern und Event-Agenturen zur Verfügung, da das Haus nicht ständig von Mitarbeitern der Dr. Anne Wilkening Gruppe genutzt wird. Die vorhandenen Ressourcen eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Veranstaltungen dabei sind die Veranstaltungsschwerpunkte: Seminare, Tagungen, Workshops, Teambildungs-Veranstaltungen und Hausmessen kleiner und mittelständischer Unternehmen.

Der Seminarbereich umfasst zwei Tagungsräume für je 80 Personen, einer davon teilbar als Gruppenraum. Modernste Technik ist in den Seminarräumen (mit Tageslicht und Zugang zu großen, umlaufenden Terrasse) vorhanden. Die Räume sind, falls nötig, elektrisch zu verdunkeln. Weiterhin stehen funkgesteuerte Leinwände, mehrere Beamer, Videotechnik, Overhead- und Diaprojektoren zur Verfügung.

Das Hotel ist außerdem weiterhin perfekt geeignet für Incentives-Veranstaltungen, alle Arten von privaten und öffentlichen Events, Hochzeiten und Familienfeiern. Durch den persönlichen Stil des Hauses und der Anlage, sowie der kunstvollen Ausstattung aller Räume ist mit der Villa Silva als Wohlfühlort ein respektables Gesamtkunstwerk gelungen.

Kontakt:

Seminar-Residenz

Villa Silva

Jägeranger 1

37170 Uslar

Fon: 05571 / 3080

Fax: 05571 / 308100

Email: info@villa-silva.de

www: https://villa-silva.de/

Die Villa Silva liegt im südlichen Niedersachsen am Rande des Sollings im Weserbergland. Hier wurde aus einer alten Gästeresidenz ein modernes Seminar- und Tagungshotel geschaffen, das mit seinem charakteristischen Ambiente sowohl eine produktive Arbeitsatmosphäre sowie eine angenehme Umgebung zum Ausspannen bietet. Hauptaugenmerk ist vor allem darauf gerichtet, dass die Gäste des Tagungshotels sich in allen Punkten gut aufgehoben fühlen und dort in aller Ruhe arbeiten, sich weiterbilden oder einfach nur die Seele baumeln lassen können. Das Angebot wendet sich vor allem an Unternehmen, Verbände, sowie an alle Institutionen, die Weiterbildung betreiben – aber auch Individualreisende sind herzlich willkommen. Der Solling und die weitere nahe Umgebung bieten gerade für Biker und Wanderer zahlreiche Möglichkeiten. Die Villa Silva ist außerdem perfekt geeignet für Incentives-Veranstaltungen, alle Arten von Events, Hochzeiten und Familienfeiern.

Extremwanderer Thorsten Hoyer versucht Weltrekord im Langstreckenwandern

Der deutschlandweit bekannte Extremwanderer Thorsten Hoyer versucht ab Sonntag, 30. Juli, auf dem historischen Lutherweg nonstop von Worms zur Wartburg bei Eisenach zu wandern. Will er den aktuellen Weltrekord offiziell brechen, muss er die 356 Kilometer lange Strecke in maximal 70 Stunden bewältigt haben.

Zum ganzen Artikel: Extremwanderer Thorsten Hoyer versucht Weltrekord im Langstreckenwandern http://www.wrightsock.de/blog/extremwanderer-thorsten-hoyer-versucht-weltrekord-im-langstreckenwandern/

Hautverjüngung ohne Schmerz mit gezielter Carboxytherapie

Hautverjüngung ohne Schmerz mit gezielter Carboxytherapie

Frau Dr. Galina Bercht und „Anti-Aging Laatzen“ bieten schmerzfreie Verjüngungsmethoden der Haut – neu hinzugekommen ist dabei der Einsatz der hochwirksamen Carboxytherapie auf der Grundlage von Mikroinjektionen mit Kohlendioxid

Um die Alterung der Haut zu verlangsamen und partiell aufzuhalten, gibt es im nicht-chirurgischen Anti-Aging zahlreiche effiziente und schmerzfreie Methoden, die in der Praxis von Dr. Galina Bercht aus Laatzen (Region Hannover) gezielt zum Einsatz kommen. Die Verjüngung, Festigung und Straffung von Gesichtshaut und Halspartien sind die häufigsten Schönheitsbehandlungen, die die Spezialistin für modernes Anti-Aging ihren Patienten im Rahmen einer Schönheits-Therapie anbietet.

Zusätzlich zu den Behandlungen mit der Hyaluron-Therapie und der Verwendung von Botulinumtoxin Typ A, sowie der Fettwegspritze (Lipolyse) für Doppelkinn, Oberschenkel, Bauch, Oberarme und Kinnkontur liegt ein starker Schwerpunkt der Praxis auf Lasertherapie und Mesotherapie – zusätzlich neu auf diesem Gebiet mit dem hochwirksamen Einsatz der Carboxytherapie. Im Gegensatz zu operativen Eingriffen kann die Carboxy-Therapie mit relativ geringem Aufwand durchgeführt werden.

Hinter dem Begriff Carboxytherapie steht eine Kohlendioxid-Behandlung, die an verschiedenen Körperbereichen zum Einsatz kommen kann – zum Beispiel, um die Haut an Gesichts- und Halspartien zu glätten, um dunkle Augenringe zu entfernen, Aknenarben zu behandeln, aber auch um Striae (Dehnungssteifen) oder Cellulite zu reduzieren. Ebenfalls kann mit der Carboxytherapie wirksam gegen Durchblutungsstörungen und Schmerzpartien wie z.B Migräne und Tinnitus behandelt werden, und sogar zur Versorgung chronischer Wunden kann das Verfahren eingesetzt werden. Durch die Carboxytherapie wird die Haut stark durchblutet und angeregt, weshalb die anschließend injizierten Substanzen der Mesotherapie umso besser wirken.

Wie die Mesotherapie arbeitet die Carboxytherapie mit lokalen Mikroinjektionen in die Haut und dem darunterliegenden Bindegewebe. Das injizierte Kohlendioxid schafft quasi eine Art kurzzeitige Sauerstoff-Armut in der Haut. Darauf reagiert der Körper mit einer deutlichen Gefäßerweiterung. Verstärkte Durchblutung, Entsäuerung und Entschlackung sind die erwünschten Wirkungen dieser körperlichen Reaktion. Die automatisch erhöhte Kollagenproduktion fördert eine straffere, glattere Haut.

Es kommt zur Freisetzung von körpereigenen Wachstumsfaktoren und zu einer Neubildung feiner Gefäße. Die erhöhte Mikrozirkulation verbessert die Hautelastizität, die Hautdichte sowie den Kollagengehalt und verringert Hautfältchen. Außerdem trägt das Gas dazu bei, lokale Fettdepots zu verringern und die Lymphzirkulation zu verbessern. Hier bietet die ästhetische Medizin einen guten Weg, an Problemregionen des Körpers zu einer nachhaltigen Fettreduktion zu kommen.

Die Carboxytherapie ist ein weiteres innovatives Verfahren zur Verbesserung der Gesichts- oder Körperhaut mit vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, die den Einsatz chirurgischer Methoden vermeiden und oft mit wenigen Anwendungen zum Erfolg führen können.Kontakt:
Anti-Aging Laatzen
Dr. Galina Bercht
Würzburger Straße 14
30880 Laatzen
Tel: 05102 931 888
info@antiaging-laatzen.de
http://www.antiaging-laatzen.de

Als Fachärztin für Innere Medizin, Notfallmedizin, Schlafstörungsdiagnostik, Prävention und AntiAging Medizin (GSAAM)  ist Frau Dr. Galina Bercht auf Faltenbehandlung und ästhetische Medizin spezialisiert. Als Mitglied der DGBT (Deutsche Gesellschaft für Botulinumtoxin), der DGM (Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie) und der GSAAM (Gesellschaft für Antiaging Medizin) hat sie sich mit „Anti-Aging Laatzen“ das Ziel gesetzt, die Lebensqualität im Alter möglichst lange auf hohem Niveau zu erhalten und dadurch auch das Leben insgesamt zu verlängern. Um die biologische Alterung des Menschen hinauszuzögern und gezielt Prävention zu betreiben, sind sieben Faktoren besonders wichtig: der Lebensstil, eine ausgewogene Ernährung, Bewegung, Supplementierung, Hormonersatztherapie, Mental Balance und ästhetisches Anti-Aging.

Das Gewächshaus wird zum Lebensgefühl

Ein Gespräch mit Daniel Grunwald vom Juliana Gewächshaus-Centrum in Hamburg >>> Das Gewächshaus wird zum Lebensgefühl http://www.mynewsdesk.com/de/fmpreuss/pressreleases/das-gewaechshaus-wird-zum-lebensgefuehl-2038056

Wandern bis der Arzt kommt – wie übersteht man den Wandermarathon?

Zwei Sockenlagen, die an mehreren Stellen miteinander vernäht sind, sitzen auch nach vielen Wanderstunden passgenau am Fuß und vermeiden Blasen und Schweißfüße

Einen Wandermarathon zu absolvieren erfordert Kondition, mentale Stärke und gute Füße. Improvisation findet meistens dann ein Ende, wenn es um Schmerzen geht. Mit einem Loch in der Hose kann man mühelos noch tagelang wandern, aber mit einer Blase am Fuß ist der Wanderspaß recht schnell vorbei.

Ganz gleich, mit welchem Hintergrund man sich auf eine Mehrtageswanderung oder einen Extremmarsch begibt, es ist eine körperliche Herausforderung, mehr als 30 Kilometer an einem Tag zu marschieren. Irgendwann tun Gelenke oder Füße weh und im schlimmsten Fall gesellen sich ein paar schmerzhafte Blasen dazu. Spätestens dann macht Wandern keinen Spaß mehr und wird zur Qual.

Erfahrene Wanderer setzen auf zwei Sockenlagen, um die Reibung zwischen Haut und Socke zu verringern. Aber einfach nur zwei Strümpfe übereinander anzuziehen ist noch nicht die Lösung. Da die Strümpfe nicht miteinander verbunden sind, bewegen sie sich in unterschiedliche Richtungen. Das Ergebnis sind Falten, die innerhalb kurzer Zeit zur Blasenbildung führen können.

Dieses Prinzip „Socke über Socke“ hat der amerikanische Hersteller Wrightsock mit seinen doppellagigen Socken optimiert. Zwei Sockenlagen, die an mehreren Stellen miteinander vernäht sind, sitzen auch nach vielen Wanderstunden passgenau am Fuß. Entstehende Reibung wird zwischen den Sockenlagen neutralisiert und die Haut an den Füßen vor Blasenbildung geschützt.

Es ist die Philosophie von Wrightsock optimale Socken zu liefern, die ohne Wenn-und-Aber und ohne weiteren technischen Spielereien den einzigen wirklichen Zweck von guten Socken erfüllen: den Schutz der Füße vor den widrigen Elementen. Daher kann man mit den doppellagigen Socken von Wrightsock laufen ohne Blasen und Schweißfüße zu bekommen. Weitere Infos: http://www.wrightsock.de/

Kontakt:

Daniela Trauthwein

Kommunikation

Sourceplan GmbH

Horstring 14

76829 Landau

Telefon: +49 (06341) 969141

Telefax: +49 (06341) 969140

Mail: media@wrightsock.de

http://www.wrightsock.de/

Juliana Gewächshaus-Centrum Hamburg bietet Solar-Lampe für Gewächshäuser an

Für entspannende Abende im eigenen Gewächshaus bietet das Juliana Gewächshaus-Centrum über die Webseite und direkt in Hamburg – im präsentablen Showroom am Hammerdeich 70 – eine neu entwickelte Juliana Solar-LED-Lampe an

Für viele Gartenliebhaber ist das eigene Gewächshaus eine individuelle Freifläche, in der gemütliche Abendmomente genossen werden. Das gute Gartenleben verlängert sich, wenn man schon im März und bis in den November im Gewächshaus sitzen kann. Während der Sommer lange, sonnige Abende bereithält, kommt in den frühen Frühlingsmonaten die Dämmerung zeitig, genauso wie die Sonnenstunden im Herbst schnell weniger werden.

Juliana Gewächshäuser, Dänemarks größter Hersteller von Hobby-Gewächshäusern, hat genau für die lichtarme Zeit jetzt ein ganz neues Produkt auf den Markt gebracht: Eine Solar-Lampe für Gewächshäuser.

Die Juliana Solar-Lampe ist der perfekte Weg, um eine angenehme Beleuchtung im Gewächshaus zu schaffen, wenn die letzten Abendstunden im Gewächshaus genossen werden sollen. Durch das Platzieren der Solar-Lampe an einem sonnigen Platz kann sie während des Tages ausreichend Sonnenlicht aufnehmen. Dadurch wird genug Solarenergie gespeichert, um die 3 LEDS der Lampe zu nutzen, wenn es dunkel wird.

Die Solar-Lampe ist aus robustem Kunststoff gefertigt und eigens für den Außenbereich konzipiert. Die Lampe ist mit zwei Halterungen versehen, die so unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten bietet. Die Lampe sorgt für ein weiches, warmes Licht, das eine angenehme, gemütliche Beleuchtung schafft. Für einen Verkaufspreis von 13,49 € ist die Juliana Solar-Lampe unter https://gewaechshauscentrum.de/  erhältlich.

So können auch die Abendstunden im Gewächshaus besser als bisher genutzt werden und die Gewächshausnutzung wird dadurch flexibler.

Kontakt:

Juliana Gewächshaus-Centrum

Hammer Deich 70

20537 Hamburg

Tel: 040-21909447 – Mittwoch bis Freitag 10.00 bis 18.00 – Samstag 10.00 – 16.00

hamburg@gewachshauscentrum.de

https://gewaechshauscentrum.de/

Die Juliana Gewächshaus GmbH ist der größte Hersteller von Gewächshäusern für Privatleute in Europa. Pro Jahr verkauft Juliana 30.000 Gewächshäuser europaweit (Stand: 2016). Juliana besitzt mehr als 375 Showrooms in Europa und beschäftigt in Deutschland, Dänemark und England über 150 Mitarbeiter. Bestseller weltweit ist das Modell Juliana Premium. Das Juliana Gewächshaus-Centrum in Hamburg soll nicht die einzige deutsche Niederlassung der Juliana Gewächshäuser GmbH bleiben, weitere Niederlassungen sind bereits geplant.