Blog-Archive

Was bringt es Unternehmen, Kaffeevollautomaten als Service zu mieten?


Was bringt es Unternehmen, Kaffeevollautomaten als Service zu mieten? Dietrich Bergmann von der Coffeeontop GmbH im Gespräch mit Frank-Michael Preuss
http://bit.ly/1qxIWTB

Fachkräfte gesucht: Auswanderer- und Karriereziel Australien

man in airport and airplane in sky

 

Fachseminare und Informationstage zum Thema Auswandern, Visabestimmungen, Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigungen – Leben und Arbeiten in Australien

Die Sydney und Melbourne Migration International ist als inhabergeführtes Unternehmen der führende Spezialist bei allen Fragen rund um eine zeitweise oder dauerhafte Arbeits- und Aufenthaltsgenehmigung für Australien und bietet Beratung und Services zielgerichtet für Fachkräfte, Akademiker und Unternehmer.

Am 08. und 09. November 2014, jeweils ab 13:00 Uhr, veranstalten die australischen Staatsregierungen von Victoria, Queensland und Südaustralien in Zusammenarbeit mit dem Bereich Außenwirtschaft (Schwerpunktland Australien) der IHK Koblenz und der Migration International Gruppe Informationsveranstaltungen rund ums Auswandern in Frankfurt am Main und Stuttgart.

In Australien herrscht ein ähnlich begründeter Fachkräftemangel wie in Deutschland, der sich in den kommenden Jahren verstärken wird.

Um die Bürokratie des Landes drastisch abzubauen, treibt Tony Abbott, Premierminister Australiens, seit seinem Amtsantritt im Jahr 2013 massiv das sogenannte „Red-Tape“-Kürzungsprogramm voran. Zudem möchte die neue Regierung vermehrt und ganz bewusst Fachkräfte, Freiberufler, Selbstständige und Entrepreneure als Einwanderer ansprechen. Die Idee dahinter: Gut ausgebildete, klassische Handwerker, qualifizierte Akademiker und Unternehmer für die Einwanderung nach Australien zu begeistern. Damit soll die Möglichkeit geschaffen werden, zukunftsfähige Ideen im Land weiterzuentwickeln, neue Geschäftsmodelle aufzubauen und zu verwirklichen sowie kleine und mittelständische Firmen zu gründen und zu etablieren.

Die vierstündigen Fachseminare vermitteln sachliche und praktische Informationen rund um die Visavergabe, Leben und Arbeiten in Australien, es wird auch auf Unternehmensgründungen und das sogenannte Self-Sponsoring für Selbstständige und Freiberufler eingegangen.

Neben den angebotenen Vorträgen haben alle Teilnehmer die Möglichkeit, für individuelle Einzelgespräche mit den anwesenden Staatsvertretern von Victoria, Queensland und Südaustralien und können sich direkt bei den Referenten der Staatsregierungen zu allen Fragen rund um Arbeiten und Leben in Australien, Stellenangebotssituation & Jobs, Einreisebestimmungen und Arbeitsbedingungen informieren.

Als fachkundige Referenten treten auf: Alexander Walke, Geschäftsführer, Sydney Migration International Gruppe; Kim Chan, Migration Agent, Solicitor Law Society of NSW, Melbourne Migration International; Zane Rebronja, Significant Investment and Skilled Migration Manager, Victorian Government Business Office; Cindy Callander, Business Development Officer, Queensland Government; Melissa Hay, Business Development and Communications Manager, Government of South Australia.

Interessierte können sich direkt unter http://www.sydney-migration.de/reservierung_seminare_australien.php oder http://www.melbourne-migration.com/de/seminare-leben-und-arbeiten.html für Seminare und Veranstaltungen registrieren.

Kontakt:

Alexander Walke (Director)

Sydney Migration International

Migration International Group

Level 34, AMP Tower, 50 Bridge Street, Sydney, NSW, 2000, Australia

Phone: + 61 2 8005 0487

alexander.walke@sydney-migration.com.au

http://www.sydney-migration.com.au & http://www.melbourne-migration.com

Warum kleine und mittlere Unternehmen von professionellen Versorgungskonzepten profitieren | Online-PR Hannover | Pressearbeit Hannover


bAV-Systeme ohne Versorgungsordnung bergen dramatische Risiken für den Arbeitgeber Nachdem nun mittlerweile bei jedem Deutschen angekommen ist, dass die Rente mit Sicherheit nicht sicher ist, wird betriebliche Altersversorgung immer mehr in Anspruch genommen. Nach § 1 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) steht jedem Arbeitnehmer in Deutschland das Recht auf Entgeltumwandlung zu. Dieses Recht stellt jedoch für den…http://bit.ly/1o8el7r
http://bit.ly/1o8eYOn

Warum kleine und mittlere Unternehmen von professionellen Versorgungskonzepten profitieren | Online-PR Hannover


bAV-Systeme ohne Versorgungsordnung bergen dramatische Risiken für den Arbeitgeber Nachdem nun mittlerweile bei jedem Deutschen angekommen ist, dass die Rente mit Sicherheit nicht sicher ist, wird betriebliche Altersversorgung immer mehr in Anspruch genommen. Nach § 1 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) steht jedem Arbeitnehmer in Deutschland das Recht auf Entgeltumwandlung zu. Dieses Recht stellt jedoch für den…
http://bit.ly/1o8el7r

Warum kleine und mittlere Unternehmen von professionellen Versorgungskonzepten profitieren | Hannover Südstadt Blog – Themen aus Region und Welt


bAV-Systeme ohne Versorgungsordnung bergen dramatische Risiken für den Arbeitgeber Nachdem nun mittlerweile bei jedem Deutschen angekommen ist, dass die Rente mit Sicherheit nicht sicher ist, wird betriebliche Altersversorgung immer mehr in Anspruch genommen. Nach § 1 Betriebsrentengesetz (BetrAVG) steht jedem Arbeitnehmer in Deutschland das Recht auf Entgeltumwandlung zu. Dieses Recht stellt jedoch für den Arbeitgeber…
http://bit.ly/Xg3T6j

Internetagentur für Mittelstand und kleine Unternehmen


Wir wissen, was kleine und mittlere Unternehmen wirklich benötigen und liefern alle erforderlichen Dienstleistungen aus einer Hand. (Business-)Homepage, Onlineshop, Suchmaschinenoptimierung, Werbung und Social Media sind alles Möglichkeiten, die Ihr Unternehmen weiterbringen. Wir wissen, nicht jedes Unternehmen braucht alles. Sprechen Sie mit uns, wir finden eine Lösung, die funktioniert.
http://bit.ly/1qDmUg7